Seite auswählen

LEDIM/Dx

LEDIM/D1 und /D2 – Ultrakompakte, programmierbare CC Treiber mit verschiedenen Dimmsteuerungen

D1 und D2 sind deine Treiber, wenn es auf höchste Effizienz, kompakte Abmessungen und maximale Flexibilität ankommt. Du kannst D1 oder D2 als minimalistische Stand-alone Lösung mit Potentiometer, Tast- oder Touchdimmung einsetzen, oder als Teil des LEDIM/ModularSystem* im Verbund mit anderen Dx und Dimmsteuerungen.

Unsere ‚Bridges‘ sind deine Brücken in neue Welten der Dimmung: Wähle die Bridge mit der passenden Dimmsteuerung und verbinde beliebig viele* Dx Treiber. So kannst du – ohne Systembruch – das gesamte Portfolio von einzelner Tischleuchte bis hin zur raumfüllenden Leuchtdecke mit einer Technologie bespielen.

D1 und D2 sind platzsparend als Open-Frame Baugruppe ausgelegt. In der Variante D1T bzw. D2T sorgt LEDIMs TouchDim Technologie für zuverlässiges, langzeitstabiles und störunempfindliches Dimmen per Berührung.

LEDIM wird in Deutschland entwickelt und produziert: Höchste Qualität und Ansprechpartner vor Ort.

 

Features:

  • Intelligente Einkanal Konstantstrom LED Treiber mit voll-analoger Dimmung
  • 100% flicker-frei
  • Dim2zero – dimmen bis auf Null
  • Frei programmierbarer Ausgangsstrom bis 1500 mA (vorprogrammiert erhältlich mit 350/500/700/1000/1500 mA oder auf Anfrage)
  • Versorgungsspannung bis zu 24 VDC (D1) bzw. 48 VDC (D2)
  • Kann mehrere in Reihe geschaltete LEDs/COBs/Engines versorgen (abhängig von den entsprechenden Vorwärtsspannungen)
  • Werkzeugfreies Verkabelungskonzept für ultra-kompakte Anwendungen**

Zusätzlich Features D1T/D2T (Touch Version):

  • TouchDim: per 1-Finger Kontakt über Gehäuse oder Kabelanschluss. 
  • TrippleTouch zum Ver- und Entriegeln der Leuchte (z.B. zum Bewegen)  
  • Auto-Power-Off nach 8 Stunden (abschaltbar) 

 

Varianten: 

  • Dimmung über Potentiometer/LDX*
  • Dimmung über Touch 

 

Technische Daten D1:

  • Max. Versorgungsspannung: 24 V DC, 
  • Max. Ausgangsstrom/Leistung: 1000 mA / 20 W 
  • Abmessungen Open-Frame (L x B x H): 50 mm x 16 mm x 6 mm

 

Technische Daten D2:

  • Max. Versorgungsspannung: 48 V DC, 
  • Max. Ausgangsstrom/Leistung: 1500 mA / 50 W 
  • Abmessungen Open-Frame (L x B x H): 70 mm x 20 mm x 8 mm

 

 

* Das LEDIM/ModularSystem

Herkömmliche Dimmer binden die Dimmsteuerung – wie 0-10V, DALI, Touch oder Wireless-Technologien – fest an den oder die Treiber, mit denen die LEDs versorgt werden. LEDIM bricht mit dem ModularSystem dieses starre Konzept auf und befreit dich damit von Skalierungsproblemen beim Entwurf von Leuchtenfamilien. Unse LED-Treiber Dx versorgen die LEDs, unsere Bridges stellen den fortschrittlichen Kontrollbus LDX für einen oder mehrere Treiber bereit. 

Beim Design von Leuchtenfamilien hast du dadurch volle Freiheit: Werden für größere Familienmitglieder mehr Leuchtmittel benötigt, fügst du einfach weitere Treiber hinzu. Durch deren superkompakte Abmessungen und herausragende Effizienz ist das ein No-Brainer. Werden Varianten mit verschiedenen Dimmsteuerung gebraucht: Kein Problem, einfach die entsprechende Bridge austauschen.

 

** Das Verbindungkonzept des  ModularSystem

Das LEDIM/ModularSystem verwendet AVX STRIPT™ Klemmen, die maximale Kontaktsicherheit und Flexibilität sowie optimale Ausnutzung des Bauraums garantieren. LEDIM empfiehlt die Verkabelung abhängig vom Maximalstrom und der gewünschten Kabellänge mit Schaltdraht 18-26 AWG.

LEDIM/D1

D1 und D2 Open-Frame

D1 Stand-Alone

D1 oder D2 in der Stand-Alone Betriebsart

D1 Modular

D1 oder D2 im ModularSystem

Passendes Zubehör:

  • LEDIM/Cx LED Engines
  • LEDIM/B1 Bridges
  • Meanwell LPV-60-48, Power adapter 48 V, 60 W, PFC
  • WAGO COMPACT Klemmen

 

LEDIM/C11 (Symbolabbildung)

Technische Änderungen vorbehalten. Technical data are subject to change.

Coverphoto by Zaji Kanamajina on Unsplash